Artikelheader Lemmy Kilmister v3
Foto: Keystone & eastlothiancourier.com
Verewigung

50’000 Pfund Crowdfunding für Lemmy-Statue in Burslem

Der «Motörhead»-Frontmann Lemmy Kilmister soll als Lehm-Skulptur in seiner englischen Heimatstadt auf dem Marktplatz von Burslem verewigt werden.

Zu Ehren des 2015 verstorbenen Lemmy Kilmister wird ihm nun eine Skulptur in seiner englischen Heimatstadt Burslem gewidmet. Die Pläne dafür hat der Stadtrat von Stoke-upon-Trent bereits abgesegnet. Jetzt wurde ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um die 50’000 Pfund (55’776 CHF) teure Statue zu finanzieren.

Für die Statue verwendet der lokale Bildhauer und Künstler Andy Edwards regionalen Lehm aus Staffordshire. Die Statue stellt er auf einen schwarzen, drei Meter hohen Granitsockel. Darauf ist das «Motörhead»-Logo eingearbeitet und es stehen musikalische Informationen über Kilmister.

So soll die Statue aussehen:

Lemmy Kilmister (Motörhead) Skulptur
Foto: eastlothiancourier.com

Hier können Fans das Crowdfunding-Projekt unterstützen. Bislang wurden knapp 10’000 Pfund gesammelt.

Bleibe mit unserem Whatsapp-Channel immer auf dem Laufenden:

Virgin Whatsapp-Channel
Unser neuer Whatsapp-Channel nur für dich!
Quelle: Virgin Radio Switzerland
veröffentlicht: 8. März 2024 16:13
aktualisiert: 8. März 2024 16:30
info@virginradio.ch

VIRGIN and the Virgin Signature logo are trademarks of Virgin Enterprises Limited and are used under licence. For more information on Virgin Radio International visit

www.virginradio.com