KISS
Foto: Twitter: @FranzMoped
Fauxpas

Peinliche Panne beim KISS-Konzert in Wien

Die Band KISS hat sich vor 9'000 Fans blamiert! Bei einem Konzert in Wien prangte am Bühnenbildschirm die australische Flagge statt der österreichischen!

Dass Wien in Österreich und nicht in Australien liegt, war den Rockstars am Sonntagabend nicht bewusst. Am Ende des Konzerts wollten sich KISS bei ihren Fans bedanken und liessen eine „KISS Loves You Vienna“-Anzeige auf der Leinwand erstrahlen. Das Staunen war gross, denn statt der rot-weissen österreichen Flagge zeigten sie die australischen Flagge.

Quelle: Virgin Radio Switzerland
veröffentlicht: 28. Juni 2022 16:06
aktualisiert: 28. Juni 2022 16:21