David Bowie
Foto: Getty Images
«Moonlight Daydream»

David Bowie's Doku kommt in die Kinos

Am 16. September 2022 kommt die Dokumentation «Moonlight Daydream» von David Bowie weltweit in die Kinos.

Fans von David Bowie können sich freuen - Bowies kreative, musikalische und spirituelle Reise wird verfilmt. Die kommende Dokumentation «Moonlight Daydream» ist ab dem 16. September in den Kinos zu sehen! Der Film zeigt David Bowie als Erzähler und umfasst 48 Bowie-Songs.

Star-Regisseur Brett Morgan hatte die Ehre, die Doku zu konzeptionieren. Er führte auch schon beim Dokumentarfilm «Montage of Heck» über Kurt Cobain die Regie. Morgan hat vier Jahre lang an der Bowie-Doku gearbeitet und stundenlang Archivmaterial zusammengesucht. Spannend: Einen Grossteil des Materials soll sogar zuvor noch niemand gesehen haben. Die ganze Doku ist vom Bowie-Nachlass bewilligt worden.

Du kannst nicht warten? Hier gehts zum Trailer:

Quelle: Virgin Radio Switzerland
veröffentlicht: 13. Juli 2022 09:13
aktualisiert: 13. Juli 2022 09:13